Unsere Passarelle

In den griechischen Stadthäfen legen wir immer mit dem Heck am Pier an, ohne Passarelle oder Gangway mussten wir immer mit einem weiten Sprung ans Ufer aussteigen. 

Das haben wir nun mit einigem Aufwand optimal gelöst. 

Zuerst haben wir eine Leiter gekauft und dazu einen passenden, drehbaren Beschlag der die Passarelle am Schiff fixiert. Dann hat uns ein Handwerker einen Beschlag aus Edelstahl geschweisst, der am Schiff angeschraubt wurde. Nun nur noch ein Brett auf die Leiter montiert, blau angestrichen und mit Serenità beschriftet und schon können wir bequem aussteigen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Chrigel (Dienstag, 19 März 2019)

    Good morning
    Ja, sein Domizil möchte man ja nicht immer mit einem Weitsprung verlassen müssen, zumal auch die Sprungkraft mit den Jahren langsam nachlässt � Kompliment - sauber und komfortabel gelöst �
    Liebe Grüsse und viel Spass
    Chrigel