zurück im Wasser

Wir schwimmen!

Alle Luken und Seeventile sind dicht, wir sind froh nach einer Woche wieder in der Marina, am Steg zu liegen. 

Die Arbeiten in der Werft wurden gut erledigt, die Arbeiter waren alle freundlich und hilfsbereit. Das Unterwasser wurde perfekt geschliffen und zweimal gestrichen. 

Nur mit dem Resultat vom blauen Streifen bin ich nicht zufrieden. Der Werftmitarbeiter hat das falsche Klebeband benutzt, nun ist die Kante etwas ausgefranst. Das sieht von nahem nicht schön aus. Er streicht wohl normalerweise Fischkutter. 

Viel schöner als vorher ist es trotzdem, von weitem sieht unser Schiff nun wie neu aus, es glänzt und strahlt in die neue Segelsaison. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0