verloren und gefunden

Verloren oder gestohlen oder hat sich Marinas Portemonnaie in Luft aufgelöst? 

In Port Søller vermissten wir nach dem Morgenkaffee Marinas Portemonnaie mit beiden Kreditkarten aber zum Glück nur mit 5 Euro Bargeld. Alles Nachfragen im Restaurant und beim Fundbüro der Polizei hat nichts gebracht. Marina hat die Karten gesperrt und wir werden hoffentlich neue Karten zugeschickt bekommen. Die CH-Post macht es kompliziert, da wir nicht in der Schweiz sind. Wir hoffen bald wieder "Verbindung" zu unserem Eurokonto zu haben.

Gefunden haben wir unser optimales Dinghi, stylisch, klein und leicht. Nun ist der Tag gekommen, das Dinghi zu taufen. Wir wünschen uns, dass das Dinghi uns immer sicher ans Ufer bringt, keine Luft verliert und nicht gestohlen wird. Dazu haben wir die feinste Flasche auf dem Schiff geöffnet. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gloria (Mittwoch, 03 August 2016 22:12)

    Hallo Paul, ciao Marina
    Ou nein, Marinaaaaaaaaaaa. Hoffe bekommst bald " Kartenersatz".
    Das Dinghi sieht super aus, und die Schrift hält