Wanderung bei Silves

Wir wurden zur Samstagswanderung eingeladen. Im Hinterland, einige Kilometer von Portimao entfernt liegt Silves am Rio Arade. Es ist eine ehemalige Stadt der Mauren und konnte mit den Schiffen vom Meer über den Fluss Arade erreicht werden. 

Wir starten unsere Wanderung ausserhalb der Stadt, schauen auf den breiten Fluss und das riesige Flussbeet das bei Flut überschwemmt ist und bei Ebbe austrocknet. An Bewässerungskanälen entlang wandern wir durch kleine Weiler. Dann gehts hinauf durch die Orangenplantagen auf eine Anhöhe mit toller Sicht auf Fluss und Landschaft. Von weitem leuchten die weissen Häuser von der schön gelegenen Stadt Silves. 

Nach 12 Km sind wir wieder bei den Autos und geniessen ein kühles "Sagres" im Garten vor dem Restaurant.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0