Strollerswalk - Cabo Sao Vicente nach Vila do Bispo

Ausgangspunkt vom Walk ist heute das äusserste Cap hier in der Algarve. Von dort gehts der Küste entlang Richtung Norden, mit imposantem Blick über die Klippen runter auf das schäumende Meer.

Das Picknick geniessen wir mit herrlicher Aussicht und kühler Meerbrise. Dann gehts weiter, durch die karge Landschaft mit den Zistrosensträuchern, den neu gesäten Grasfeldern, Kuhweiden und Eukalyptuswäldern. Der Frühling beginnt langsam, Krokusse blühen und die ersten Mandelblüten sind zu sehen.

Nach 14 Kilometer sind wir am frühen Nachmittag in Vila do Bispo. Der Blick auf die kleinen Strände das schäumende Meer, die Wellen die an die Felsen branden, bleiben eindrücklich in Erinnerung.

Erstaunlich wie gut die Segler auch zu Fuss unterwegs sind.  Während dem Wandern wird dauernd gesprochen und erzählt, die Leute sind interessiert was die anderen machen und für die Zukunft planen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0